Kein Wald - Kein Leben - Keine Zukunft

Unser geliebter Wald,

einst warst du so prachtvoll, gesund und voller Grün. Gerne erfreuten wir uns an deinem Anblick.
Doch heute, sieht du anders aus...

 


Die lange Trockenheit, die Stürme und die dadurch sich vermehrenden Schädlinge haben dir zugesetzt. Kahle Flächen, abgestorbene Bäume - ein Anblick der uns sehr bewegt und auch fassungslos macht. Du bist für unser Leben ein wichtiger Bestandteil. Auf deine Nutz-, Schutz- und Erholungsfunktion sind wir alle angewiesen. Aus diesem Grund dürfen wir dich nicht in dieser schwierigen Zeit allein lassen. Wir müssen dir helfen, sonst können wir bald von dir Abschied nehmen.



Auch wenn dieser Abschnitt deines Daseins nicht einfach ist, zeigst du uns, dass es weitergehen kann. Das sind diese Momente, die uns hoffen lassen, die uns sagen: 

 

          "Wir dürfen dich, unseren geliebten Wald, nicht aufgeben! ".

                                                                           Dein Verein "Unser Wald" e.V.

 

NaturverjüngungNaturverjüngung







 

 

 Aktuelles


 


Bitte beachten Sie die aktuelle Corona-Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt. (Eindämmungsverordnung vom 20.08.2021)

Auszug aus der Eindämmungsverordnung

"...Von der Testpflicht ausgenommen sind

1. Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres, die keine typischen Symptome einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen..."